Kino-Kirche-Kiel: Der Junge muss an die frische Luft

Datum/Zeit
16.02.2020
15:00 - 18:15

Freie Plätze
9

Veranstaltungsort
Studio Filmtheater am Dreiecksplatz

Kategorien


Bei diesem Modul lernst du das Format „Kino- Kirche -Kiel“ kennen. In Kooperation mit der kath. Kirche wird im Studio Filmtheater der Film „Der Junge muss an die frische Luft“ gezeigt. Im Anschluss gibt es ein Nachgespräch mit der Systemischen Familientherapeutin Claudia Jessen.

Den Kino-Eintritt von 6,- € musst du an der Kasse selber bezahlen oder du kaufst dir hier eine Eintrittskarte online.

Darum geht es: In dem Film wird die Kindheitsgeschichte des Entertainers Ha-Pe (Hans-Peter) Kerkeling erzählt. Hans-Peter ist ein Junge, der 1972 im Ruhrgebiet lebt. Schon in frühen Jahren muss er einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, entwickelt er daraus aber die Kraft, zu einem der bekanntesten Entertainer schlechthin in Deutschland zu werden. Einen großen Einfluss auf seinen Werdegang hat dabei auch seine große Verwandschaft. Insbesondere mit seiner »Omma Änne« trainiert er täglich sein komödiantisches Talent.

 

Kontakt: Gemeindereferentin Anne Koep und Laura Gaburro, l.gaburro@franz-von-assisi-kiel.de

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Die Daten werden ausschließlich für den internen Gebrauch und zur Kontaktaufnahme gespeichert. Sie werden nicht öffentlich zugänglich gemacht.