Sozialkirche Gaarden und Ausstellung“Trauer-Tattoos“ kennenlernen

Datum/Zeit
05.11.2019
17:00 - 19:00

Freie Plätze
20

Veranstaltungsort
Sozialkirche Gaarden

Kategorien


„Menschen brauchen Gespräche und Unterstützung“, unter diesem Leitwort öffnen die ev. Kirchengemeinde Gaarden in der St. Matthäus Kirche in Kooperation mit der Kieler Tafel und dem Verein Stadt.mission.mensch täglich ihre Türen. Du lernst die Räume und das vielfältige Angebote dieser zumeist ehrenamtlichen Helfer kennen.

Wir schauen uns auch die Fotoausstellung „trauertattoo“ an, warum und wie ist heute ein individuelles Tattoo für trauernde Angehörige ein Ausdruck von vielfältigen Gefühlen nach einem schweren Verlust, Erinnerungsarbeit oder Zeichen von Veränderung. Rita Becker begleitet euch durch die Ausstellung, anschl. ist  Raum für Austausch und deine Fragen. Wir treffen uns pünktlich um 16.55 Uhr vor dem Gebäude.

Ticket-Typ Plätze
Standard-Ticket


Die Daten werden ausschließlich für den internen Gebrauch und zur Kontaktaufnahme gespeichert. Sie werden nicht öffentlich zugänglich gemacht.